Freies Radio Salzkammergut

Straßenblockade gegen Transitverkehr

Der Widerhall Woche 37

14. September 2010 - 19:15


23:34 minutes (21.58 MB)

Straßenblockade gegen Transitverkehr

Die Initiative „Lebensraum Salzkammergut“ will mit einer
Straßenblockade Stimmung für ihre Forderung einer Tonnagebeschränkung
für den Durchzugsverkehr machen. Im Gespräch argumentiert der Obmann
Sylvester Leitner warum die Veranstaltung trotz eines augenscheinlichen
Rückgangs des LKW Verkehrs stattfindet und warum sich die Initiative
gegen so genannte Mautflüchtlinge, nicht aber gegen andere
Verkehrsproblematiken, wie etwa die Zunahme des Individualverkehrs
richtet.

 

Inhalt abgleichen