Freies Radio Salzkammergut

Der Widerhall - FRS Infomagazin

FRS Infomagazin is not currently scheduled.

widerhall3_377  

Der Widerhall berichtet wöchentlich in Form von Interviews, Features, Reportagen, Meinungsumfragen und Studiodiskussionen über regionale sowie überregionale Themen.

ket1_400ket2_400martin_400
Fünf Jahre Otelo – Offenes Technologie Labor:
Kinder erleben Technik in Gmunden (Bild links u. mitte)
Gespräch mit Martin Hollinetz (Bild rechts)

Die SONNTAGSSENDUNGEN LiVE von der Katrin!

Am 24. Mai von 10 bis 13 Uhr sendet das Freie Radio LiVE
vom Berggasthof auf der Katrin sowie von der Katrinalm.

edith_web Edith Schiller greift auf das Archiv von
Reinhard Pirnbachers "Plattenkiste"
zurück.

Peter Gillesberger erfüllt Musikwünsche
im Bereich der regionalen Volksmusik.

Musikwünsche werden erfüllt und die
Gäste können LIVE Grüße an ihre
Freund_innen und Verwandten direkt
vom Berg übermitteln.

 peter_web

Wer an der Kasse am Vormittag des 24. Mai sagt, er möchte zum Freies Radio Salzkammergut -
Frühschoppen, darf auch als Erwachsener zum Kindertarif mit der Seilbahn auf den Berg!

Sichtwechsel: Kuba amizeezo mipya

Wie organisieren wir unser Zusammenleben? Diese Frage wird im Zentrum des Radioprojekts „Sichtwechsel – Kuba amizeezo mipya“ stehen. Bereits im Vorfeld des Festivals der Regionen in Ebensee (19 - 28. Juni) werden daher zwei Redakteur_innen von Zongwe FM aus dem südlichen Afrika ins Salzkammergut kommen.

zongwes_400

PANGEA LINGUA holt den Radiopreis der Erwachsenenbildung

Für die besten Bildungssendungen österreichischer Radiosender wurde am 22. Jänner im Wiener RadioKulturhaus der 17. Radiopreis der Erwachsenenbildung überreicht!
In der Sparte interaktive und experimentelle Produktionen wurde die FRS-Sendung PANGEA LINGUA ausgezeichnet.

Mit dem Radiopreis der Erwachsenenbildung
soll dem hohen Bildungswert vieler
hervorragender Hörfunksendungen Rechnung
getragen und einem in der Öffentlichkeit
vielfach unterschätzten Medium die gebührende
Aufmerksamkeit zuteil werden.
Überdies soll damit die Kulturtechnik "Zuhören
können" gefördert werden.

Neben drei ORF-Radiosendungen wurden drei
ausgezeichnet, die für freie Radios gestaltet
wurden: Radio Orange, Freies Radio Salzkammergut
und Radiofabrik Salzburg.

Ab Februar 2015 werden einzelne Beiträge
wie Sprachkurse und Sprachensteckbriefe
aus der Reihe PANGEA LINGUA immer Dienstags
zwischen 19 uhr 20 Uhr im FRS ausgestrahlt.

   radiopreis_pangea_lingua_400

Erika Preisel, Lisa Lehner und Andrea Csiki -
stellvertretend für rund 160 RedakteurInnen
von 20 Sendungen zur Mehrsprachigkeit im
Salzkammergut, die im Sommer 2014
im FRS ausgestrahlt wurden.

Foto: Michaela Obermair

Inhalt abgleichen